stress


©Fotos dieser Seite:

Bild: Koffer: ©Rainer Sturm, pixelio.de, Bild: Rolltreppe: ©Grace Winter, pixelio.de, Bild: Uhr im Hintergrund: ©Gerd Altmann, pixelio.de, Bild: Mensch sitzt auf Stange: ©M.E., pixelio.de, Bild: Spiegelung in Pfütze: ©Andre Müller, pixelio.de, www.pixelio.de

 

 

Stress und das Stressempfinden ist vielfältig und komplex. Wir geniessen in schönen Momenten, wenn uns positiver Stress durchfliesst. Aber sehr viel öfter leider - oder besser gesagt - erleiden wir die Momente, in welchen wir das Gefühl haben, aus dem Hamserrad nicht rauszukommen. Wir fühlen uns fremdgesteuert, uns den äusseren Einflüssen ausgeliefert.

 

Doch das muss nicht sein. Auch wenn es jetzt im Moment nicht spürbar ist und kaum zu glauben: Aber WIR haben es selbst in der Hand! WIR sind der Meister unseres Lebens.

 

Dazu ein paar Impulse:


"..ein Leben ohne Erwartungen zu leben, ohne das Bedürfnis nach bestimmten Resultaten, das ist Freiheit!


Denke daran, daß wir uns immer und ständig selbst erschaffen. Du entscheidest in jedem Moment, wer und was du bist, was du denkst. Du entscheidest, welche Leiden-schaft du entwickelst.


Leiden hat nichts mit Ereignissen zu tun, sondern mit Deiner Reaktion darauf. Was geschieht ist, was geschieht.


Wie Du darauf reagierst ist eine andere Sache!"

 

(aus: Gespräche mit Gott, Neale Donald Walsch)

 

Wie erleben Sie Stress? Kennen Sie Ihre Stressfaktoren? Möchten Sie mehr Freiheit in der Gestaltung Ihres Lebens haben?

 

Wir erarbeiten gemeinsam Ihr Werkzeug für mehr Ausgeglichenheit und Wohlgefühl in Ihrem Leben!

 

Schreiben Sie mir eine Nachricht - ich rufe Sie verlässlich in Kürze zurück!